Senior Workforce Staffing Manager Logistics (m/w/d)

 

 

Wie Deine Aufgabe bei uns aussieht…

  • Du bist mit deinem Team dafür verantwortlich, dass unsere insgesamt 16 Logistikstandorte permanent über ausreichend gut qualifizierte Mitarbeiter verfügen um die bestmögliche Customer Experience bei unseren Kunden aus Industrie und Handel sicherzustellen. Neben den Mitarbeitern für den gewerblichen Bereich bist Du auch für das Recruiting unserer Führungskräfte in der Logistik verantwortlich.
  • Du identifizierst die notwendigen Recruiting-Kanäle online und offline und sorgst dafür, dass Trinks auf allen Recruiting-Kanälen exzellent positioniert ist. Ziel ist es auch mittelfristig einen eigenen Logistik-Blog aufzubauen, auf dem die Mitarbeiter der Logistik ihre Jobs und Tätigkeiten interessierten Bewerbern online persönlich vorstellen und somit greifbar machen.
  • Damit der Recruiting-Prozess möglichst effizient abläuft, deutlich an Geschwindigkeit aufnimmt und somit auch die Bewerber*innen eine bestmögliche Bewerbungs-Experience bei uns erfahren, implementierst Du digitale Reruiting-Tools mit denen Dein Team und die Führungskräfte der Logistikstandorte kollaborativ zusammenarbeiten.
  • Du entwickelst eine nachhaltige Employer Branding-Strategie für die Logistikstandorte. Jeder interessierte Mitarbeiter soll klar verstehen für welche Werte wir als Arbeitgeber stehen und woraus wir unsere Motivation ziehen jeden Tag aufs Neue die bestmögliche Leistung abzurufen.
  • Um möglichst viele qualifizierte Mitarbeiter für Trinks zu gewinnen und langfristig an das Unternehmen zu binden, arbeitest Du mit crossfunktionalen Teams aus HR, Legal und den Arbeitnehmergremien zusammen um ein wettbewerbsfähiges und leistungsorientiertes Compensation & Benefits-Modell auszurollen. Zudem konzeptionierst Du einen einheitlichen Onboarding- Prozess, damit sich neue Mitarbeiter*innen vom ersten Tag an bei uns wohlfühlen.
  • Auswahl, Onboarding und Steuerung von Personaldienstleistern im Werkvertrag und Arbeitnehmerüberlassung mit dem Ziel, dass die vereinbarten Service Level Agreements eingehalten werden. Zudem koordinierst du die regelmäßige Durchführung von Dienstleister-Audits.
  • Du definierst und implementierst KPIs und BI-Tools um datengetriebene Entscheidungen voranzutreiben.

Was wir uns von Dir wünschen…

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Human Resources oder Logistics.
  • Du hast mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im HR-Management operativer Einheiten gesammelt, am besten in einer sehr dynamischen sowie ziel- und kundenorientierten Arbeitsumgebung.
  • Du bist ein echter Teamplayer, inspirierst Dein Umfeld und Du bringst Hands-on-Mentalität mit. Zudem verstehst du, welch herausfordernden Job die Mitarbeiter auf dem Shopfloor täglich leisten.
  • Problemstellungen siehst Du sportlich und Du bringst die analytischen Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe mit das Problem zu identifizieren und pragmatische Lösungsansätze zu entwickeln, die Du mit Deinem souveränen Auftreten und Deiner Durchsetzungsstärke umsetzt.
  • Du hast das Einfühlungsvermögen mit allen Ebenen der Organisation auf Augenhöhe partnerschaftlich und effektiv zusammenzuarbeiten.
  • Du bringst Deine Erfahrungen in der Verhandlungsführung mit externen Dienstleistern mit ein und überzeugst idealerweise mit Kenntnissen der Vertragsgestaltung von Personaldienstleistungen.
  • Lean Management-Methoden wie Kaizen / KVP und Six Sigma sind dir nicht unbekannt.
  • Du bist sicher im Umgang mit EDV-Systemen und den gängigen MS-Office 365 Anwendungen.
  • Du solltest ca. 30-40% deutschlandweite Reisebereitschaft mitbringen.

Was wir Dir bieten…

  • Du arbeitest direkt mit dem Geschäftsführer IT & Logistik (COO) zusammen.
  • Du bekommst die Chance in einem tollen Team Deine eigenen Ideen und Erfahrungen einzubringen, aktiv etwas Neues mitzugestalten und Du genießt es einen sehr großen Gestaltungs- und Entscheidungsfreiraum zu haben.
  • Bei Trinks arbeiten wir auf Augenhöhe – Du findest flache Hierarchien, offene Türen und direkte Kommunikation vor.
  • Unser Unternehmen ist im Wandel und denkt in einem sich rasant verändernden Markt die Dinge neu. Ein agiles und dynamisches Mindset wird gefördert und es soll eine offene Feedback- und Fehlerkultur etabliert werden.
  • Du kannst Deine Arbeitszeit flexibel gestalten.
  • Du bekommst einen Dienstwagen zur Verfügung gestellt, den Du selbstverständlich auch für private Fahrten nutzen kannst.
  • Du bekommst eine Jahressonderzuwendung und wir bieten Dir eine betriebliche Altersvorsorge sowie vermögenswirksame Leistungen an.
  • Du arbeitest in modernen Büroräumen von unserem neuen Headquarter in der Metropolregion Köln/Bonn aus. Die neuen Räumlichkeiten stehen ab Q1 2022 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Klick jetzt auf den "Bewerben"-Button!